Zur Startseite

Die Rubriken

. GEOSKOP . Naturschau . Forschungswerkstatt . Uhu


Untermenü

Fortbildungen

Fortbildungen

Kräuterseminar

Monatliche Veranstaltung mit Heilpflanzenfachfrau Helga Deegener aus Börsborn.

Burg Lichtenberg

Viele unserer heimischen Wild-, Würz- und Gartenkräuter bieten eine überraschende Vielfalt der Verwendungsmöglichkeiten. Obwohl sie uns vom Aussehen her oft vertraut sind, haben wir die uralten Überlieferungen leider meist vergessen. Mit dem Kräuterseminar auf Burg Lichtenberg kann man der Natur wieder ein Stück näher kommen und die Wirkungen der Pflanzen neu schätzen und würdigen lernen. Im Rahmen des Seminars wird pro Veranstaltung eine Heilpflanze detailliert vorgestellt. Sie erfahren, wo und unter welchen Bedingungen sie wächst, wann und wie sie geerntet, gelagert, verarbeitet und verwendet wird. Die jeweilige Heilpflanze des Monats wird im Kurs probiert und mit Blick auf ihre medizinische, kosmetische oder kulinarische Applikation gemeinsam verarbeitet.

Burg Lichtenberg

Organisation: Die Veranstaltung wird ganzjährig angeboten. Pro Monat gibt es ein Thema, das an zwei Terminen jeweils von 19-21 Uhr in der Zehntscheune auf Burg Lichtenberg wahrgenommen werden kann. Die zweistündige Veranstaltung kostet pro Person 12,50 € (Kursgebühr und Materialkosten). Bitte eine Tasse/Glas, Schälchen, Löffelchen und Gabel mitbringen.
Anmeldungen sind telefonisch (06381-8429) oder via E-Mail (burg-lichtenberg@kv-kus.de) möglich.

Themen (Heilpflanze des Monats):

Dienstag | 02. Mai 2017 |
Brennnessel

Montag | 19. Juni 2017 |
Malve

Dienstag | 20. Juni 2017 |
Malve

Montag | 03. Juli 2017 |
Thema auf Anfrage

Dienstag | 04. Juli 2017 |
Thema auf Anfrage

Montag | 07. August 2017 |
Thema auf Anfrage

Dienstag | 08. August 2017 |
Thema auf Anfrage

Montag | 04. September 2017 |
Thema auf Anfrage

Dienstag | 05. September 2017 |
Thema auf Anfrage

Montag | 16. Oktober 2017 |
Thema auf Anfrage

Dienstag | 17. Oktober 2017 |
Thema auf Anfrage

Montag | 06. November 2017 |
Thema auf Anfrage

Dienstag | 07. November 2017 |
Thema auf Anfrage


Burg Lichtenberg

nach oben