Lade Veranstaltungen

Wie alles begann – Entwicklungsgeschichte der Feuerwaffen ab 1300 sowie der Munition

Veranstaltungsdetails

Schwarzpulverbetriebene Feuerwaffen wurden auch auf der Burg Lichtenberg bei Kusel eingesetzt. Dies stellen die Geschützkammern und Geschütznischen mit ihren Schieß-, Schlitz- und Maulscharten in Verbindung mit einem Inventarverzeichnis von 1453 eindrucksvoll unter Beweis. Die Lokalhistorie ist Aufhänger für einen Blick auf die Entwicklungsgeschichte der Feuerwaffen ab dem Jahr 1300 sowie der zugehörigen Munition.

Weitere Angaben

Zielgruppe:
ab 10 Jahren
Referent
Rainer Becker, Neunkirchen/Saar

Datum & Uhrzeit

Wednesday, 04. September / 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Zehntscheune

Burgstraße
Thallichtenberg, 66871 Germany